Thermografische Drohne

Wir bieten eine Solaranlagen und PV-Anlagen Wartung durch eine wärmebildfähige Drohne. Mittels neuester Technologie wie Thermografie & Wärmebild ist es nun möglich, Wärmebildkameras auch auf Drohnen zu befestigen. Durch diese Drohnen Thermografie entstehen völlig neue Möglichkeiten. Besonders im Bereich der Photovoltaikanlagen können im Jahr 2020 neue Maßstäbe gesetzt werden. Denn über 80 Prozent der PV-Anlagen in Deutschland liefern nicht die volle Leistung. Dies ergab eine Studie der EU PVSE (Europäische Konferenz und Ausstellung für Photovoltaik-Solarenergie).

Besonders bei großen Photovoltaik und Solaranlagen ist der Schaden durch den Verlust enorm!Eine Überwachung durch einer herkömmlichen Wärmebildkamera (Thermografiekamera) ist langwierig und benötigt viel Zeit. Durch Entwicklung und neueste Technologie ist es nun möglich hochauflösende Wärmebildaufnahmen von der Drohne aus zu machen und live zu überwachen! Dadurch wird viel Zeit und Geld eingespart. Außerdem sind die Handhabung und das Überfliegen schnell und flexibel. So können effiziente Diagnosen noch vor Ort ausgewertet werden.

Die zertifizierte und effektive Analyse bietet eine gute Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen. Für etwaige Reparaturen steht Drohne Passau in Verbindung mit hochklassigen Fachfirmen, welche bei Bedarf eine Wartung der PV-Anlagen durchführen.

Luftaufnahme Solaranlage
Solaranlage Betrieb Dach
Solaranlage Wärmebild

Wartung PV-Anlagen

Mittels neuester Technologie ist es nun möglich auch kleinste Temperaturunterschiede zu erkennen und so die Effizienz eines Solarmoduls zu erhöhen!

PeterKasberger Innenaufnahme

Wärme dämmung

Eine energetische Gebäudeanalyse durch eine Drohne findet schnell Wärmebrücken und Feuchtigkeit durch Thermografie Aufnahmen!

Hilfe, da wo sie benötigt wird!

Unser Grundgedanke dabei ist es Fehler von Solaranlagen und Photovoltaikanlagen schnell und effektiv zu finden und Ihnen anschließend sofort digital oder gedruckt zur Verfügung zu stellen. So stellen wir sicher, dass wir Ihnen eine zeit-und kostensparende Inspektion per Drohne ermöglichen. Für eine punktgenaue Diagnose müssen Sie nicht einmal vor Ort sein. Ein Termin kann telefonisch vorab vereinbart werden und die Wartung findet, sofern gewünscht, ohne ihr Zutun statt. So sparen Sie doppelt wertvolle Zeit.

Wartung defekter Photovoltaik Panels

Im Bereich der Photovoltaik gibt es 16 verschiedene Fehlerquellen, welche allesamt durch einen Drohnenflug ermittelt werden können. Durch einzelne defekte Panels können ganze Reihen von Anlagen ausfallen und so den Wirkungsgrad enorm verringern. Doch welche Fehler lassen sich genau durch unsere thermographie Drohne aufdecken? Unter anderem können wir Hotspots, defekte Bypass-Dioden, Ausfall ganzer Module / Strings, Glasbruch oder Zellschäden, starke Verschmutzung und Tierschäden innerhalb kürzester Zeit aufdecken.

Viele der aufgeführten Fehler lassen sich dabei mit bloßem Auge nicht erkennen. Durch eine spezielle Wärmebildkamera können die Fehler entdeckt werden. Ein manuelles begehen der Anlagen dauert, je nach Größe, oft mehrere Tage. Durch unsere wärmebildfähige Drohne und die daraus resultierende thermografische Untersuchung ist dies in wenigen Stunden abgedeckt.Doch ab wann lohnt sich eigentlich ein thermografischer Überflog durch den Multicopter? Grundsätzlich sollte kurz nach Inbetriebnahme eine Erstüberprüfung stattfinden, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Anschließend empfiehlt sich die Wartung der PV Anlage ca. einmal im Jahr. Ebenso ist eine Überprüfung der Solaranlage nach Naturereignissen (Blitzschlag, Hagel oder starkem Wind) zu empfehlen. Schon fünf defekte Bypass-Dioden können einen jährlichen Fehlertrag von über 500 Euro generieren! Eine regelmäßige Überprüfung durch Elektrothermografie ist deshalb für eine effiziente und langfristige Ertragssicherung unabkömmlich.

PV Anlage Wartung durch thermografie
Solaranlage Passau

Kosten der thermografie Drohne und die Überprüfung von PV-Anlagen

Wie hoch sind die Kosten einer Überprüfung meiner PV-Anlage? Wir haben für den Überflug eine klare Aufschlüsselung der Preise entwickelt. Diese richten sich nach Ertrag Ihrer Photovoltaikanlage. Den genauen Preiskatalog finden Sie direkt bei PREISE. Da bereits kleinste Defekte den Energieertrag erheblich schmälern können gibt es keine Alternative zur Überprüfung. Alternative Methoden wie Hebebühnen oder Hubschrauberüberflüge sind langsam, umweltschädlich und sehr kostenintensiv.

Mit dem Copter-Profi Drohne-Passau ermöglichen wir es Ihnen durch kompetente Thermografie mittels Drohne, Ihr „Solar-Erntehelfer“ zu werden. Nach dem Überflug markieren wir defekte Panels und bieten Ihnen ausführliche Auswertung der Wärmebildaufnahmen an. So können durch beste Inspektionstechnologie auf Modulebene bis zu 95% aller Defekte lokalisiert und aufgedeckt werden. Buchen Sie JETZT Ihren Profi in Sachen Drohnen Thermografie von PV-Anlagen!

FAQ – Wichtige Informationen

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Wartung von Solaranlagen. Eine stetige Analyse der meisten Fragen rund um das Thema Photovoltaik und Solaranlagen finden Sie im nachfolgenden FAQ Bereich. Wir zeigen Ihnen die Vorteile einer wärmebildfähigen Drohnen Inspektion auf. Durch eine regelmäßige Wartung der PV-Anlagen lässt sich bares Geld sparen.

 

Eine PV-Anlage ist zwar Wartungsarm aber dennoch nicht Wartungsfrei. Durch Verschmutzung oder andere Fehler kann es schnell zu einem enormen Leistungsverlust kommen. Eine punktgenaue Diagnose durch eine Drohne aus der Luft bietet eine schnelle und kostengünstige Aufklärung. Nur so wird eine PV-Anlage möglichst Effizient dauerhaft Energie gewinnen. Ein rentabler Solarpark sollte möglichst ohne Problemquellen in den Photovoltaik-Panels laufen, um einen Ausfall einzelner Anlagen Segmente zu verhindern.

Das Jahr 2021 bietet die idealen Voraussetzungen für die Wartung von PV-Anlagen! Die Einspeisevergütung sinkt von 12,20 ct/kWh auf lediglich 9,72 ct/kWh. Umso wichtiger ist es, dass eine Photovoltaikanlage perfekt funktioniert. Durch den Ausfall von ganzen Strings im Solarfeld sinkt der Energieertrag massiv. Somit ist eine Wartung von Solaranlagen und PV-Anlagen heuer von höchster Bedeutung!

Eine Einspeisevergütung von PV-Anlagen gilt nur in den ersten 20 Jahren. Danach wird keine weitere Förderung mehr gewährt. Umso herausfordernder ist es im Jahr 2021 die Solar/PV-Anlage perfekt gewartet zu haben! Ein Wechselrichter alleine, ersetzt keine sauberen und gut funktionierenden Solaranlagen.

Eine Reinigung von PV-Anlagen sollte nur durch einen Fachmann durchgeführt werden. Es ist essenziell, dass Solaranlagen und Photovoltaikanlagen regelmäßig gewartet werden. Hier hilft die Überprüfung durch einer Drohne. Besonders der wärmebildfähige Quadrocopter von Drohne Passau bietet eine schnelle und kostengünstige Lösung an.

Normalerweise soll alle 1-2 Jahre eine größere Photovoltaikanlage überprüft werden. Eine Reinigung ist besonders dann wichtig, wenn die Solaranlage/PV-Anlage offensichtlich verschmutzt ist. Besonders wenn die PV-Anlage in einem Gewerbegebiet liegt ist eine regelmäßige Untersuchung essenziell. Hier wird eine kostengünstige Lösung durch den Überflug mit Drohnen empfohlen. Auch kann durch eine wärmebildfähige Drohne, wie von dem Unternehmen Drohne Passau, defekte Panels oder ganze Anlagen entdeckt werden.

Um PV-Anlagen zu überprüfen benötigt es eine Wärmebildkamera. Es ist sehr Zeitaufwendig, wenn eine große Photovoltaikanlage vom Boden aus gewartet wird. Durch die DJI Mavic Enterprise Advanced kann innerhalb kürzester Zeit eine große Anzahl an Panels überfolgen werden. Dies spart Geld und Zeit!